Posted in Kommentar

DecompileD Conference 2018 – Machine Learning, Cloud und Mobile

DecompileD Conference 2018 – Machine Learning, Cloud und Mobile Posted on 19. März 2018Leave a comment

Am 6. April 2018 ist es endlich soweit. Mit der DecompileD Conference erhält Dresden eine neue internationale Tech-Konferenz zu den aktuellen Fokusthemen – Machine Learning, Mobile und Cloud. Es werden sehr spannende Vorträge gezeigt. Nachfolgend findet ihr die Pressemitteilung der Veranstaltung. Da ich zum Organisationsteam gehöre, werde ich im Nachgang auch diverse Reviews zu der Konference schreiben.

Trends, Best Practices und Anwenderberichte aus den Bereichen Mobile und Cloud Engineering sowie Machine Learning: Die Teilnehmer der ersten „DecompileD Conference“ am 6. April 2018 in Dresden erwarten Einblicke in die Arbeit von Tech-Experten bei Branchengrößen wie Google, Zalando, LOVOO und der New York Times. In insgesamt 17 Vorträgen und interaktiven Talks, aufgeteilt auf zwei Tracks, werden aktuelle technologische Herausforderungen beleuchtet und praktische Erfahrungen geteilt.

„Die Idee für die DecompileD Conference ist aus dem Bedarf nach tiefem fachlichen Austausch in der lokalen Tech-Szene in Dresden entstanden. Um die Idee zum Fliegen zu bringen, setzen wir auf die Kooperation mit Experten und Unternehmen von hier und aus der ganzen Welt – mit dem Ziel, in Dresden einen neuen Hub für den internationalen Austausch unter den Machern der Tech-Szene zu etablieren“, erklärt Alexander Bresk, Cheforganisator der DecompileD Conference und Senior Data Engineer bei LOVOO. Gemeinsam mit Freunden und Kollegen organisiert Bresk die Konferenz, zu deren Premiere mehr als 200 Teilnehmer erwartet werden.

Neben Vertretern von international bekannten Tech-Unternehmen, präsentieren sich bei der DecompileD Conference auch kleinere, hochspezialisierte Unternehmen aus Sachsen und zeigen, wie sie Herausforderungen in den Bereichen Mobile und Cloud Engineering gemeistert haben. Zusätzlich gibt es eine Meetup-Expo, bei der sich lokale Meetups zu den Themen Machine Learning, Blockchain und weiteren aktuellen Trend-Technologien präsentieren.

Vor allem Developers und Engineers sollen an diesem Tag vom fachlichen Austausch untereinander profitieren. Auch für Startup-Gründer, Product Owner und Entscheider in der Tech-Szene lohnt ein Besuch der DecompileD Conference: Aktuelle technologische Herausforderungen und der State-of-the-Art sollen dank tiefgehender Anwenderberichte auf der DecompileD besser verstanden werden.

Mehr Informationen zum Programm und Tickets gibt es unter http://decompiled.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress spam blockiert CleanTalk.